Samstag, 7. November 2015

Freedom MakeUp Mono Eyeshadow

Hallo ihr Lieben.

Von Freedom MakeUp habe ich mir einige Mono Lidschatten gekauft, da ich auf Bildern unglaublich begeistert von der Intensität war. Das wollte ich quasi mit eigenen Augen sehen. Gekauft habe ich bei Kosmetik4less.de

Freedom MakeUp Mono Eyeshadow
Preis: 1,49 Euro
Inhalt: 2 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate
Die Lidschatten sind leider nur mit Nummern benannt. Es gibt aber eine Gruppierung nach Farbfamilien, wenn man das so sagen kann. Die Gruppen sind Base, Nude, Smoke, Smoulder, Glided und Brights. Meine Exemplare sind wirkliche alle unglaublich buttrig, gut pigmentiert und wunderbar zu Verarbeiten. Der Preis von 1,99 Euro ist fast schon lächerlich für diese Qualität.
Die Farben im Einzelnen:
Base 201: Hier haben wir einen sehr gut pigmentierten, weißen Lidschatten mit Satin-Finish.
Smoulder 212: Dieser Lidschatten ist olivgrün-braun mit ordentlichem Schimmer und noch dazu duochrom. Ich hoffe man kann das auf dem Bild erkennen.
Smoulder 213: Die Farbe 213 ist ein dunkles, blaustichiges, rauchiges Lila mit Satin-Finish.
Smoulder 215: Dieser Lidschatten ist matt und einfach Schwarz.
Glided 220: Das letzte Exemplar ist ein ganz wundervolles Altrosa mit jeder Menge Schimmer.

Ich finde die Mono Eyeshadows von Freedom MakeUp ziemlich grandios und kann sie nur weiteremfehlen.

Bis denne,


Sonntag, 1. November 2015

Freedom MakeUp Lidschatten-Palette Pro 12 in Dreamcatcher

Hallo ihr Lieben.

Vor einiger Zeit habe ich einige Artikel von Freedom MakeUp bei Kosmetik4Less bestellt. Ich wollte einfach ein paar Dinge ausprobieren. Neben anderen Produkten habe ich eine der Pro 12 Lidschatten Palette bestellt, die ich heute genauer vorstellen möchte.

Freedom MakeUp Lidschatten-Palette Pro 12 in Dreamcatcher
Preis: 5,99 Euro
Inhalt: 12 Gramm in 12 Lidschatten
Haltbarkeit: 12 Monate
In der Dreamcatcher Palette leben zwölf Lidschatten, die alle schimmern. Ich habe diese Palette gekauft, weil mir die Zusammenstellung von neutralen Tönen und den sehr farbenfrohen Tönen sehr gefallen hat. Die Lidschatten sind durchweg gut pigmentiert. Lediglich der erste Lidschatten ist kaum wahrnehmbar. Das mag aber daran liegen, dass er hautfarben ist. Den Schimmer sieht man nämlich. Besonders gefällt mir die Vielfalt der Looks, die man mit dieser Palette schaffen kann. Das finde ich sehr fein.
Die Swatches:
Der schwarze Lidschatten ist ja wohl nen Knaller. Wie der pigmentiert ist, ist echt unglaublich. Aber durch die Swatches kann man sehr gut sehen, wie gut die Farbabgabe ist. Diese Palette ist alles andere als langweilig!

Bis denne,

Sonntag, 20. September 2015

Kiko Bestellung

Hallo ihr Lieben.

Schon vor einer ganzen Weile habe ich mir einige Produkte bei Kiko bestellt. Diese möchte ich nun endlich vorstellen. Bestellen kann man hier *klick*.

Kiko Palette Clics System
Das Kiko Palette Clics System hat mich sehr interessiert. Man kauft eine leere Palette und die Lidschatten, die dann in die Palette geklickt werden. So ein System gibt es bei verschiedenen Marken, wie z.B. Mac oder Inglot. Bei Kiko gibt es hier also eine kostengünstige Alternative. Ich finde es super, wenn man sich seine Paletten selbst zusammenstellen kann. Die Palette ist aus mattem, schwarzem und sehr stabilem Plastik. Geschlossen wird sie mit zwei kleinen Magneten. Die Palette an sich ist sehr leicht. Ich habe mich für einen Palette mit 9 Plätzen für Lidschatten entschieden. Die leere Palette hat 4,50 Euro gekostet.

Kiko Infinity Eyeshadows fürs Clics System
Preis: je 2,90 Euro
Inhalt: 2 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate

Auf der Rückseite der einzelnen Lidschatten befindet sich ein abziehbarer Aufkleber, auf dem die Farbnummer des Lidschatten steht, welcher dann in den Deckel der Palette geklebt werden kann. So kann man immer direkt sehen, welche Nummer der jeweilige Lidschatten hat und brauch das Pfännchen nicht jedes Mal aus der Fassung nehmen. Unter dem abziehbaren Aufkleber gibt es dann den gleichen Aufkleber nochmal, so dass auch auf dem Pfännchen nochmal die Nummer steht. Leider stehen bei Kiko bei allen Artikeln nur die Nummern drauf und nicht auch noch die Namen. Die gibt es nur auf der Webseite zu sehen. Schade, eigentlich.
Die Pigmentierung aller Lidschatten ist herausragend, wie man bei den Swatches sehr gut sehen kann. Ich habe vier matte und einen satin Lidschatten gekauft.
Die Farbnamen beschreiben die Farben ziemlich genau:
243 Satin Dark Burgundy
240 Mat Dark Taupe
250 Mat Grapes
226 Mat Coral Rose
283 Mat Dark Blue

Ich bin begeistert von der Qualität der Lidschatten.

Dann habe ich auch noch drei Lippenprodukte bestellt, zwei Lippenstifte und einen Lipliner:
Kiko Smart Lipstick
Preis: 3,90 Euro
Inhalt: 3,5 Gramm
Haltbarkeit: 18 Monate

Die Smart Lipsticks haben ebenfalls eine sehr schlichte, matt-schwarze Hülle - sehr chic und edel.

913 Rosewood
Die Farbe 913 Rosewood ist ein dunkler, leicht glänzender Rosenholz Ton ohne Schimmer oder sonstigen Schnickschnack. Hier ist die Pigmentierung ebenfalls sehr gut. Eine ganz wunderbare Farbe für den Herbst.

904 Strawberry Pink
Die Farbe 904 Strawberry Pink ist ein Pink-Koralle Ton, ohne Schimmer oder Glitzer und leicht glänzend. Mag ich!

Kiko Smart Lip Pencil in der Farbe 707 Strawberry Red
Preis: 2,50 Euro
Inhalt: 1,12 Gramm
Haltbarkeit: 36 Monate
Der Lip Pencil in der Farbe Strawberry Red ist eher ein Tomatenrot, als ein Erdbeerrot. Die Farbe geht irgendwie fast ins Orange. Ich hatte gedacht, dass er ein bisschen weniger grell ist. Dafür ist er sehr cremig und lässt dich problemlos auf den kompletten Lippen tragen ohne auszutrocknen. Der Stift an sich ist ein klassischer Holzstift mit Farbmine.

Das ist also meine Kiko Bestellung. Ich mag alle Produkte, aber mein Favorit sind die Lidschatten. Die Pigmentierung ist einfach toll!

Bis denne,


Montag, 10. August 2015

Neues Catrice Sortiment Herbst/Winter 2015 und ein AMU

Hallo ihr Lieben.

Vor einigen Tagen erreichte mich ein Paket mit einigen neuen Produkten von Catrice, die jetzt ins Sortiment eingezogen sind. Ich habe die neuen Produkte schon im Laden gesehen und auch einige gekauft. Ich habe mich trotzdem sehr über die Testprodukte gefreut.
Augen:
Catrice Luxury Lashes Waterproof Volume Mascara
Preis: 4,79 Euro
Inhalt: 11ml
Haltbarkeit: 6 Monate
Die Mascara hat eine relativ Große Bürste. Bei mir trennt sie die Wimpern sehr schön und gibt mir auch ausreichend Volumen. Wenn es richtig warm ist, färbt die Mascara bei mir leider auf den Brauenknochen ab und ich sehe aus wie ein Panda. Das finde ich sehr schade, da sie doch eigentlich wasserfest sein soll.

Catrice Eye'Matic Dip Liner Waterproof
Preis: 3,29 Euro
Inhalt: 3,5ml
Haltbarkeit: 6 Monate
Der Eyeliner hat eine Filzspitze und lässt sich gut und schnell präzise auftragen. Die Deckkraft könnte für mich ein wenig intensiver sein. Wasserfest ist er übrigens wirklich.

Catrice Absolute Chocolate Nudes Eyeshadow Palette
Preis: 4,99 Euro
Inhalt: 6 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate
Für viele ist die Chocolate Nudes Lidschatten Palette das Highlight des Sortimentswechsel. Ich finde sie sehr hübsch, die Farbzusammenstellung gefällt mir, ebenso der Mix von matten und schimmernden Farben. Die schimmernden Lidschatten sind wirklich toll pigmentiert. Die matten Farben hingegen könnten für meinen Geschmack besser pigmentiert sein und sich buttriger anfühlen. Sie sind schon ein wenig staubig. Ich finde die Palette dennoch gelungen.

Catrice Absolute Eye Colour in 920 Game of Stones
Preis: 2,79 Euro
Inhalt: 2 Gramm
Haltbarkeit: 24 Monate

Catrice Velvet Matt Eyeshadow in 070 Princess Mattleine
Preis: 3,99 Euro
Inhalt: 2,9 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate
Diese beiden Lidschatten mag ich sehr gerne. Princess Mattleine ist ein ganz wunderschöner Ton. Nude, aber auch ein wenig rosé-golden - einfach schön. Game of Stones ist ein mattes, dunkles Grau. Diese beiden Lidschatten zusammen passen für mich einfach wie die Faust aufs Auge. Die Kombination der beiden habe ich schon mehrmals getragen und finde sie super.

Gesicht:
Catrice Defining Blush in Lilactric
Preis: 3,49 Euro
Inhalt: 5 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate

Catrice Highlighting Powder in Champagne Campaign
Preis: 3,99 Euro
Inhalt: 5 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate
Das Blush in der Farbe Lilactric ist leider viel zu hell für mich. Beim Swatch sehe ich schon kaum was und auf dem Gesicht ist er nicht existent. Schade eigentlich, da ich die Farbe so eigentlich sehr schön finde. Der Highlighter hingegen gefällt mir sehr gut. Der Schimmer ist sehr fein und nicht glitzrig. Ich mag es.

Lippen:
Catrice Ultimate Stay Lipstick in 130 Rusty's Gold and Treasure
Preis: 4,99 Euro
Inhalt: 3 Gramm
Haltbarkeit: 24 Monate
Rusty's Gold and Treasure ist für mich eine absolute Herbstfarbe. Der Lippenstift erinnert mich total an bunte Blätter und goldige Sonnenuntergänge. Das Finish ist durch den goldenen Schimmer fast schon frostig. Durch die braune Grundfarbe ist der Lippenstift aber absolut tragbar.

Catrice Shine Appeal Fluid Lipstick in 050 What-A-Melon und 100 AdREDnaline Rush Lovers
Preis: 3,99 Euro
Inhalt: 5ml
Haltbarkeit: 18 Monate
Ganz neu im Sortiment sind die Shine Appeal Fluid Lipsticks. Die Verpackung ist schonmal sehr hübsch - sieht aus wie ein Lippenstift. Auch die Farbintsität erinnert eher an einen Lippenstift. Die Konsistenz ist aber die eines Lipglosses. What-A-Melon ist ein pink-korall Ton ohne Glitzer oder Schimmer. AdREDnaline Rush Lovers ist ein heller rot Ton, ebenfalls ohne Glitzer oder Schimmer. Die beiden Farben gefallen mir gut, genauso wie die Konsistenz und der Auftrag.

Nägel:
Catrice Ultimate Nail Lacquer in 93 Red Night Mystery und 103 Think in Dusty Pink
Preis: 2,79 Euro
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: 36 Monate
Ich habe zwei neue Farben des Ultimate Nail Lacquer zugeschickt bekommen. Red Night Mystery ist ein sehr, sehr dunkles Rot - ein Klassiker, der immer geht. Thin in Dusty Pink ist ein dunkles altrosa. Beider Farben haben ein Cremefinish und gefallen mir sehr gut.

Zu guter letzt gibt es auch noch einen Augen Look mit der Chocolate Nudes Palette:
Die Farben sind auf dem Auge wirklich sehr zart, halt richtig nude. Ich mag es :)

Bis denne,



Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Montag, 13. Juli 2015

W7 In The Nude Palette

Hallo ihr Lieben.

Die Naked Paletten von Urban Decay sind ja überall bekannt und beliebt. Ich kann die Naked 1 Palette mein Eigen nennen. Da ich aber auch die anderen Naked Paletten sehr schön finde, der Preis aber doch sehr beachtlich ist, bin ich ganz entzückt von der In The Nude Palette von W7, denn diese soll ein sehr gutes Dupe der Naked 3 Palette sein.

W7 In The Nude Palette
Preis: 8,99 Euro (bei Kosmetik4Less)
Inhalt: 15,6 Gramm
Haltbarkeit: 18 Monate
Die Lidschatten stecken in einer Metallhülle, welche recht hochwertig wirkt und nicht billig aussieht. Rein optisch kriegt man also schon mal für den niedrigen Preis nichts Ramschiges. Es ist super, dass da auch wert auf die Verpackung gelegt wird.
Innen befinden sich 12 Lidschatten und ein doppelseitiger Pinsel - eine Seite ist ein Schaumapplikator und an der anderen Seite befindet sich ein Pinsel. Die Lidschatten selber sind in längliche Metallpfännchen gepresst, die wiederum in einer Schaumstoffhalterung stecken. Die Namen der einzelnen Lidschatten befinden sich alle auf der Rückseite der Palette. Ich habe sie jetzt allerdings unter die Lidschatten geschrieben.
im Tageslicht
mit Tageslichtlampe
Die Lidschatten haben unterschiedliche Finishes - es gibt matte, schimmernde und glitzernde Lidschatten. Latte, Marilyn und Alice sind komplett matt. Angel und Fashionista sind schimmernd mit Glitzerpartikeln. Die anderen Lidschatten sind schimmernd. Die Farben sind neutral gehalten, im Ganzen gesehen sehr rosé-golden. Die Qualität der Lidschatten ist gut. Die matten Farben sind ein wenig schwächer pigmentiert, es lässt dich aber dennoch gut mit ihnen arbeiten. Die Swatches sind ohne Base gemacht, man sieht also, dass die Pigmentierung recht gut ist. Es gibt keinen Lidschatten, der fleckig ist oder ganz schlecht pigmentiert. Ich mag die Zusammenstellung der Farben sehr. Meiner Meinung nach ist diese Palette eine gute und vor allem günstige Alternative zur Naked 3 Palette von Urban Decay.

Bis denne,


Freitag, 10. Juli 2015

Estée Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick

Hallo ihr Lieben.

Mir scheint es ist Lippenstift-Woche auf meinem Blog :)
Schon seit längerer Zeit wohnt ein wunderschöner Lippenstift auf meinem Schminktisch. Ich rede von einem Pure Color Envy Sculpting Lipstick von Estée Lauder. Allein die Hülle ist wunderschön.
Estée Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick in Desirable
Preis: 29,99 Euro (bei Douglas)
Inhalt: 3,5 Gramm
Haltbarkeit: keine Angabe
Ich habe mir den Lippenstift in der Farbe Desirable zugelegt. Desirable ist ein klassischer Nudeton, ohne Schnickschnack. In meinem letzten Post habe ich ja bereits beschrieben, dass ich Nudelippen an mir nicht so gerne mag. Diese Farbe ist auch hart an der Grenze für mich, aber trotzdem einfach wunderschön. Diesen Lippenstift mag ich an mir und: meine Lippen sehen mit diesem Nude-Lippenstift nicht tot aus :) Ganz wichtig! Vielleicht liegt es an dem besonderen Glanz :)
Die Farbe ist ein sehr heller Nudeton mit leichtem peachigen Einschlag. Die Haltbarkeit ist gut, das Tragegefühl sehr angenehm. Was soll ich noch dazu sagen, es ist ein Lippenstift von Estée Lauder, das sagt eigentlich schon alles. 
Ich habe nicht sehr viel High-End MakeUp und deshalb sind solche Artikel auch echte Luxusgüter für mich. Dass ich mehr auf der Drogerie MakeUp Seite stehe, liegt sicherlich auch daran, dass High-End Produkte einfach teuer sind und ich das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht gut finde. Sie können, meiner Meinung nach, nicht so viel mehr, als dass der hohe Preis gerechtfertigt sein könnte. So auch dieser Lippenstift - natürlich fühlt er sich toll an und sieht toll aus, sowohl die Hülle, als auch der Inhalt, aber Lippenstifte aus dem niedrigeren Preissegment können das auch. Versteht mich nicht falsch, ich finde diesen Lippenstift wunderschön, aber ich glaub nicht, dass man nichts Vergleichbares in der Drogerie finden kann. Trotzdem ist der Lippenstift besonders für mich, weil er eben von einer High-End Marke ist.

Bis denne,


Mittwoch, 8. Juli 2015

MakeUp Revolution Liphug Lipstick

Hallo ihr Lieben.

Schon eine etwas längere Zeit befinden sich zwei Liphug Lippenstifte von MakeUp Revolution in meinem Besitz. Gekauft habe ich sie natürlich bei Kosmetik4Less.
MakeUp Revolution Liphug Lipstick in Save me from yourself und Want to leave?
Preis: 3,29 Euro
Inhalt: 4,2 Gramm
Haltbarkeit: 12 Monate
Ich habe mich für einen Pink- (Want to leave?) und einen dunkleren Nudeton (Save me from yourself) entschieden. 
Die Hülle der Lippenstifte ist sehr schlicht gehalten - ganz in glänzendem schwarz mit goldenem Logoaufdruck. Das schwarz macht die Hülle recht edel, finde ich.
Die Liphugs sollen langanhaltend (bis zu sechs Stunden Haltbarkeit) und ein stark glänzendes, geschmeidiges Finish hinterlassen. Außerdem sollen sie sich federleicht auf den Lippen anfühlen. 
Save me from yourself ist ein dunkler Nudeton, der einen leichten orange Stich hat und der die Lippen nicht "tot" aussehen lässt. Nudetöne sind für mich etwas schwierig, da ich es an mir überhaupt nicht mag, wenn die Lippen so hell sind. Bei vielen anderen Menschen sieht das unglaublich gut aus, aber an mir mag ich es sehr selten. Daher ist Save me from yourself ganz gut für mich.
Want to leave? ist für mich einfach nur pink - großartig! 
Beide Farben haben ein Cremefinish ohne irgendeinen Schimmer oder Glitzerpartikel. Das Tragegefühl ist wirklich sehr angenehm und tatsächlich federleicht. Ich merke kaum, dass ich was auf den Lippen habe. Die Haltbarkeit ist gut, allerdings nicht sechs Stunden. Die Pigmentierung ist ebenfalls super. 
Fazit: sehr empfehlenswert!

Bis denne,