Sonntag, 23. Februar 2014

Dontodent Vanilla Mint

Hallo ihr Lieben.

Schon vor einer ganzen Weile habe ich von DM eine Zahncreme zugeschickt bekommen. Es handelt sich um die Vanilla Mint Zahncreme von Dontodent. Mein Mann und ich habe die Zahncreme nun ganz aufgebraucht. Also kann ich jetzt eine adäquate Meinung dazu äußern ;)

So sieht sie aus:



Das soll sie machen:
"Ein einzigartiges Zahnputzerlebnis für gesunde Zähne:

  • bietet eine hochwirksame Kariesprophylaxe
  • entfernt Zahnbeläge, die Hauptursache von Parodontose
  • härtet den Zahnschmelz und die Zähne widerstandsfähiger
DONTODENT Vanilla Mint kombiniert zahnmedizinisch bewährte Wirkstoffe mit einem einzigartigen Geschmack. Die zarte Vanillenote und der erfrischende Mintgeschmack machen die tägliche Mundhygiene zu einem echten Erlebnis. Die regelmäßige Zahnpflege mit DONTODENT Vanilla Mint gewährleistet so die Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch: nachhaltig, umfassend und effektiv."

Das denke ich über sie:
Der Geschmack ist echt lustig. Die Zahncreme schmeckt wie Keksteig mit einem Minze-Einschlag. Das finde ich ein wenig irritierend, denn es ist ja eine Zahncreme und wenn die dann so süß ist, habe ich nicht das Gefühl, dass das gut zum Zähneputzen geeignet sein kann. Klingt komisch, ist aber so. Ich kann natürlich nicht wirklich beurteilen, wie gut die Zahnpasta ist und ob Sie eine ausreichende Reinigung und Pflege der Zähne bewirkt - ich bin ja nicht mein Zahnarzt.
Ich finde auch sehr gut, dass die Zahnpasta nicht im Mund brennt. Bei viele Zahnpastas habe ich das Gefühl, dass mir mein Mundraum weggebrannt wird. Vielleicht bin ich da etwas empfindlich. 
Leider ist die Zahncreme an sich recht flüssig. Das kann man auch oben auf dem Bild sehen, da rutscht die Zahncreme schon nach ganz kurzer Zeit runter. Das Blöde ist, dass die Creme natürlich auch von der Zahnbürste runterfließt. Da muss man also fix sein. 
Ich werde mir die Zahnpasta nicht noch einmal kaufen, da ich einfach nicht das Gefühl habe, mir mit einer richtigen Zahnpasta die Zähne zu putzen. Das ist meine Meinung darüber. Mein Mann sieht das ähnlich, der sagt immer, die Zahnpasta sei komisch. ;)

Bis denne,





Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

1 Kommentar:

  1. Ich habe die Zahncreme auch getestet. Morgens wurde mir bei dem Geschmack total schlecht :D deshalb habe ich nur abends damit geputzt :D:D und ich habe mich das gleiche wie du gefragt, kann so eine süße Zahnpasta gut für die Zähne sein???! Also ich bleibe beim Pfefferminzgeschmack aber es war mal was anderes :) LG Lena

    AntwortenLöschen