Mittwoch, 9. Mai 2012

Schuhe von ASOS

Hallo ihr Lieben.
In ein paar Wochen ist es soweit und eine Freundin von mir heiratet. Sie wird die ERSTE meiner liebsten Freundinnen sein, die diesen Schritt wagt. Ich freu mich auch schon ganz dolle auf die Hochzeit und natürlich freue ich mich auch für sie. Bei mir ist es ja erst nächstes Jahr soweit. Für die Hochzeit meiner Freundin brauche ich allerdings auch noch ein Outfit. Zu diesem Zweck habe ich vor anderthalb Wochen ein paar nette Kleidchen bei ASOS *klick* bestellt. Zu den Kleidern kann ich nur sagen: Katastrophe! Ich habe 6 ganz verschiedene Kleider bestellt - die waren alle viel zu kurz. Wirklich, die gingen mir gerade mal bis unter meinen Allerwertesten. So kann man ja wohl nicht auf ne Hochzeit gehen! Ich fand das ganz komisch, wenn ich mich mit den Kleidern gesetzt habe, saß ich auf meinem freigelegten Hintern! GEHT GAR NICHT! Allerdings habe ich mir auch ein paar Schuhe bestellt. Da kann ich euch sagen, es war Liebe auf den ersten Blick! Das sind sie!



Also, wie man nur unschwer erkennen kann, sind es Peeptoes in Nude-Lack-Optik! Der Absatz ist ungefähr 7 cm hoch (oder niedrig, wie man es auch sehen mag). Gekostet haben sie 33,33€. Und das Allerbeste an diesen Schuhen ist, dass sie nicht an einer Stelle drücken. Die sind so bequem, hätte ich nie gedacht, als ich sie auspackte. Die sind richtig gepolstert von innen. Der Knaller!

Nun brauche ich also nur noch nen Kleid für die Hochzeit :/ Ich werde über den Fortschritt bei der Suche (wenn es denn dann einen gibt) berichten!

Bis denne,

1 Kommentar: