Mittwoch, 18. Januar 2012

[FOTD] und [Review] Benefit - I'm glam ... therefore I am

Hallo ihr Lieben.
Zu Weihnachten habe ich von meinem Freund das MakeUp Kit "I'm glam ... therefore I am" von Benefit geschenkt gekriegt. Ich war ganz aus dem Häuschen, denn ich hatte es zwar mal, so nebenbei fallen lassen, dass ich es gerne hätte, aber als ich meine Geschenke auspackte, hatte ich es eigentlich schon wieder vergessen.
Benefit habe ich zum ersten mal "bemerkt", als ich vor 6 Jahren in New York war und im Macy's rumeierte und nur so, alles mal angeguckt habe. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich da noch nicht wirklich für MakeUp interessierte. In meinem Gepäck befand sich genau eine Wimperntusche. ^^ Nun ja, wie ich also da so rumeierte, sprang plötzlich eine nette Dame vom Benefit-Counter in meinen Weg und fragte mich, ob ich geschminkt werden wollte. (Anscheinend sah ich so aus, als ob das mal sein müsste ;)) Lange Rede, kurzer Sinn: Sie schminkte mich und ich war sehr begeistert vom Ergebnis und kaufte dann auch einige Teile. War schön, weil in Amerika, ja alles billiger ist. In Deutschland gab es Benefit auch nirgendwo in meiner Nähe. Aber seitdem es das auch hier fast überall gibt, hat sich meine Benefit-Sammlung sehr vergrößert.
Nun ist also auch noch "I'm glam ... therefore I am" dazu gekommen. :)
Das Set kostet bei douglas.de 37,95€.
Hier ist das gute Stück:



Im Set enthalten sind:
  • vier Lidschatten
  • eine kleine Ausgabe von "girl meets pearl"
  • eine kleine Ausgabe von der "BADgal lash" Mascara
  • eine kleine Ausgabe vom Lipgloss "life on the A list"
  • und ein Applikator für die Lidschatten, sowie ein kleiner Rouge Pinsel
Das Set sieht natürlich super stylish aus. Deswegen wollte ich es ja auch haben ;)
Die Lidschatten sind ganz gut. Sie krümeln nicht und lassen sich gut verarbeiten, sie könnten allerdings, meiner Meinung nach, mehr pigmentiert sein, zumindest die beiden dunkleren Nuancen. Der Lipgloss ist auch sehr schön, allerdings ein wenig "sheer". "girl meets pearl" ist ein sehr sehr schöner Highlighter mit einem bronzigen Unterton. Was ich gar nicht mag, ist die Wimperntusche. Die geht gar nicht bei mir. Ich habe schon bei vielen gelesen und auch gesehen, dass sie absolute Traum-Wimpern zaubert, aber nicht bei mir :( Gefällt mir gar nicht! Das Rouge ist eher so lala. Das ist zwar eine schöne, frische Farbe, aber ich finde, dass sie bei mir nicht so richtig rauskommt.

Hier das FOTD:



Vom Rouge ist, wie gesagt, nur ein Hauch zu sehen.



Benutzt habe ich:
  • alles aus dem Kit "I'm glam ... therefore I am" von Benefit
  • Manhattan 2 in 1 Concealer & Fixing Powder in "30 warm beige"
  • Essence Pure Skin - Pure Teint Compact powder in "03 nude" im ganzen Gesicht
  • Essence Sun Club - Matt Bronzing Powder for blondes im ganzen Gesicht
  • e.l.f. Healthy Glow Bronzing Powder in "matte bronze" zum Konturieren
  • p2 Perfect Look Kajal in "050 grey" als Lidstrich
  • Catrice Eyebrow Stylist in "020 date with ash-ton" für die Augenbrauen
Dat war et wieder von mir :)
Bis denne,
Christinalein

1 Kommentar:

  1. This product is very good in Turkey, I wonder how I could have them?
    I am very nice to follow your page
    you can be very successful

    AntwortenLöschen